praxissteidl Angebote über Markus Steidl Methode Kontakt Links
Mein Ansatz als Therapeut ist ganzheitlich-humanistisch.
Mithilfe der Methode Psychodrama arbeiten wir im Gespräch und bei Interesse mit szenischen Darstellungen, wodurch ein besseres Verständnis für seelische Zusammenhänge ermöglicht wird.

Bei Bedarf integriere ich Körper-, Atem- und Meditationsübungen. Körperhaltungen, bewusstes Atmen und Visualisierungen helfen, eingebettet in den therapeutischen Prozess, seelische Konflikte zu erreichen und zu heilen.
Der Zugang über den Körper, gibt uns die heilsame Möglichkeit, ohne Worte zu arbeiten und dennoch Ihre Gefühle zu erreichen.

  • geboren 1971 in Wien
  • verheiratet, Vater von zwei Söhnen und einer Tochter

  • naturwissenschaftliche Grundausbildung und Tätigkeit im chemisch-analytischen Bereich
  • langjährige Arbeit im Sozialbereich u.a. in Werkstätten für Menschen mit Behinderung
  • viele Jahre Vortragender zu Astronomie an der Kuffner Sternwarte
  • zwölf Jahre Teamleiter in einem mittleren Unternehmen

  • Ausbildung zum Psychotherapeuten in der Fachrichtung Psychodrama, Soziometrie und Rollenspiel am ÖAGG
  • derzeit Teilnahme am Upgrade "MSc - Psychotherapie" an der Donau-Universität Krems

  • langjährige Selbsterfahrung und Weiterbildung in holotropem Atmen, analytischer Bioenergetik, Meditation und Yoga
  • Praktische Ausbildung am Wiener AKH an der Tagesklinik für Psychosomatik sowie an der 1. Psychiatrischen Abteilung am Otto Wagner Spital

  • seit 2008 tätig als Psychotherapeut in freier Praxis